Zur Person

Kurzbiographie:

Geboren 1957 in Köln

Promotion zum Dr.phil. 1988 in den Fächern Philosophie, Germanistik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft

Lehrtätigkeit an der Universität zu Köln seit 1983 in den Fächern Germanistik und Philosophie

Lehrtätigkeit an der Fachhochschule Köln seit 1999

Selbständige Philosophische Praxis seit 1998

Geschäftsführer der Gesellschaft für Interkulturelle Philosophie (GIP) von 1995-2000

Vorträge u.a. für

GIP, 
UNESCO, 
IIAS (International Institute for Advanced Studies, Japan), 
AIK (Akademie für Information und Kommunikation, Berlin), 
ILF (Institut für Lehrerfortbildung), 
Centro Studi Appignano, 
Institut für Interdisziplinäre Forschung der Universität Klagenfurt/Österreich

u.a.

 

Auswahl meiner Publikationen
Auswahl meiner Vorträge


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 


Lesen Sie weiter:
Das Konzept der Philosophischen Praxis